Erstes Turnier der Saison: Preis der Viktor-Quelle

Aktuell nur Zweier-Flights möglich
11. Mai 2021
HGV-Jubiläums-Trophy-Turnier 50 +1 startet im GC Bad Wildungen
27. Mai 2021

Erstes Turnier der Saison: Preis der Viktor-Quelle

Das erste Quellen-Classic-Turnier der Saison – benannt nach den Heilquellen der Stadt Bad Wildungen – fand am 16.05.2021 statt.

Zum Start am Sonntag Morgen stand das Thermometer auf 9 Grad und der Wind blies stark am stellenweise fast schwarzen Himmel. Doch das konnte die Teilnehmer*innen nicht davon abhalten pünktlich zu starten. Alle Golfer*innen durften sich freuen: Das Wetter hielt, bis auf ein paar starke Schauer, die ganze Runde.

Wegen der Hygiene-Regeln bekamen die Spieler*innen ihre Rundenverpflegung direkt vor dem Start. Leider konnte kein “Boxenstopp” auf der Club-Terrasse eingelegt werden. Auch auf die Abendveranstaltung musste aus den oben genannten Gründen verzichtet werden.

Mit 17 Brutto-Punkten gewann Timo Rasmus den 1. Rang des 1. Quellen-Classic des Jahres 2021 nach Stechen. Auf den Plätzen mit ebenfalls 17 Brutto-Punkten folgten Edzard Lohstöter und Steve Martindale nach Stechen.

Bei den Damen gewann Marion Somphet Chin vor Sabine Stielow.

In der Gruppe A bis Hcp – 24,5 sicherte sich Frank Pfalzgraf mit 38 Netto-Punkten das 1. Netto. Steve Martindale erspielte sich mit 31 Netto-Punkten Rang 2. Jörg Gercke folgte mit 30 Netto-Punkten auf Platz 3.

In der Gruppe B mit Hcp von -24,6 bis 21,0 erreichte Alfred Stahl mit 35 Netto-Punkten Rang 1, Dr. Guido Müller mit ebenfalls 35 Netto-Punkten nach Stechen Rang 2 und Hans Eisenacher mit 34 Netto-Punkten Rang 3.

In der Hcp – Gruppe C von 21,6 bis 36,0 sicherte sich Jörg Bochmann mit 33 Netto-Punkten Rang 1. Dr. Rainer Hofmeister gewann mit 32 Netto-Punkten den 2. Rang. Lars Kraft konnte sich mit 31 Netto-Punkten über Patz 3 freuen.

Den Nearest to the Pin für die Herren erspielte sich Jörg Bochmann. Er platzierte den Ball 2,86 m an das Loch. Bei den Damen konnte keine Siegerin ermittelt werden.

Die nächsten 4 Turnier finden hoffentlich zu Pfingsten statt. Aktuelle Informationen erhalten Sie immer über unsere Golfclub-App.