Golf-House-Cup: Vierer in der Golfwoche

56. Golfwoche startet mit den “Mittwochsherren”
16. September 2020
Der Mauser-Cup: Traditions-Turnier der Golfwoche
21. September 2020

Golf-House-Cup: Vierer in der Golfwoche

Am 2. Tag unserer Golfwoche lud das Golf-House Kassel zum Turnier ein. Auch hier nahmen wieder viele Gäste aus dem gesamten Bundesgebiet teil. Es wurde zur Freude aller ein „Vierer mit Auswahldrive“ gespielt. Es war nicht so heiß wie am Vortag, der perfekte Tag um hervorragende Ergebnisse zu erreichen:

Den 1. Bruttopreis sicherte sich das Paar Philipp Nies und Guido Grommes (Gäste aus Köln) mit sensationellen 32 Brutto-Punkten, gefolgt von Dr. Alexander Holler und Rudolf Hebeler mit 27 Brutto-Punkten nach Stechen auf den 2. Platz.

In der Nettowertung Gruppe A addierte Vorgabe bis 20 gewann Dr. Martin Schnaubelt mit Christine Schnaubelt mit 41 Netto-Punkten. Patrik Schminke und Tobias Wilhelmi sicherten sich mit 38 Netto-Punkten Rang 2. Edzard und Kornelia Lohstöter gewannen das 3. Netto A mit 37 Netto-Punkten nach Stechen.

Sensationelle 44 Netto-Punkte nach Stechen bescherten Heino Schulze und Frank Pfalzgraf den 1. Rang in der Gruppe B. Sabine Stielow und Guido Deckstein sicherten sich mit ebenfalls 44 Netto-Punkten Rang 2. Hans Eisenacher und Dr. Guido Müller gewannen mit 43 Netto-Punkten das 3. Netto.

Katja und Thorsten Stresow erspielten sich mit 40 Netto-Punkten den 1. Rang in der Gruppe C. Petra Faust-Cronau und Dr. Luis Ferraris gewannen mit 38 Netto-Punkten Rang 2 vor Reinhard Beyer und Bodo Bressel mit 36 Netto-Punkten.