Afterwork-Golf: Der perfekte Start ins Wochenende

Early-Morning-Turnier
1. Juli 2020
Sonnwend-Turnier: windige 36-Loch
8. Juli 2020

Afterwork-Golf: Der perfekte Start ins Wochenende

Nach diesem Motto richtet unser Club mindestens einmal im Monat am Freitag Nachmittag eine 9-Loch-Runde per Kanonenstart aus. Vor allem junge Spieler/-innen, Kinder und Berufstätige haben hier die Chance, ihr Handicap zu verbessern.

Die Spieler-Flights werden im Modus Mittel-Hoch-Tief zusammen gestellt, damit die Anfänger/-innen von den guten Spielern profitieren und um den Spielfluss durch die erfahrenen Golfer/-innen zu garantieren. Der Einladung am Freitag, den 03.07.2020, sind bei bestem Wetter 36 Teilnehmer/-innen gefolgt.

Zur Siegerehrung reichte die Gastronomie knusprige Hähnchen-Schenkel mit Pommes und zum Dessert ein leckeres Eis.

Nun zu den Ergebnissen:

In der Brutto-Wertung sicherte sich Marion Stracke mit 12 Brutto-Punkten nach CR-Ausgleich auf 9 Löchern vor Stefan Schraps, Anna-Elisabeth Lohstöter, Dr. Guido Müller und Petra Gumbel den 1. Platz.

Die Netto-Wertung gewann Stefan Schraps mit (23/18) 41 Netto-Punkten vor Dr. Guido Müller mit (18/18) 36 und Rudolf Mensing mit (18/18) 36.

Eine Überraschung gab es noch nach der Siegerehrung: Unser Mitglied Volker Engbring – bekannt für seinen farbigen Kleidungsstil nach John Daily – überreichte unserem Spielführer als Dankeschön für die ehrenamtliche Arbeit, eine farbenfrohe Hose aus der Modeserie „Royal awesome“. Und wie man sehen kann: die passt prima!

Dieses Turnier können alle Golfer/-innen von Hcp 0 bis 54 nutzen. Teilnehmer mit niedrigerem Hcp können selbstverständlich ebenfalls mitspielen und sich als Turnierpaten zur Verfügung stellen (ohne Wertung). Der nächste Afterwork-Golf- Cup über 9 Löcher findet am 10. Juli 2020 im Kanonenstart um 16:30 Uhr statt. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen. Anmeldeschluss ist im Büro am 10. Juli 2020 um 12:00 Uhr.